Sonntag, 26. Mai 2013

Rob & Kristen Rückblick für 2012 - Part 3

Nein..wir haben Part 3 und 4 unseres Rob&Kristen Jahresrückblicks nicht vergessen! Verzeiht, dass wir sie euch jetzt erst liefern können, aber wir hatten so viel mit der Uni und Arbeit zu tun, dass wir die Rückblick-Posts, die ja doch etwas umfangreicher sind, noch nicht machen konnten. 

Hier nun also zunächst die Monate Juli, August und September. Viel Spaß! :)

JULI

1. Die ersten Bilder gab es am 11. Juli von Kristen mit iher Mom Jules (unterwegs in LA).

2. Einen Tag später am 12. Juli war die  Comic Con 2012: das letzte Mal mit Rob, Kristen und dem Rest des TwilightSaga-Casts
Bilderposts: 1 / 2 / 3 / 4 (Ankunft) / 5 / 6 (Abfahrt) 
Videoposts (Panel & Interviews): 1 / 2 / 3 / 4 / 5

imagebam.com imagebam.com imagebam.com

3. Kristen unterwegs in Los Angeles - 19. Juli: Photos

Und am Abend dann zusammen mit Rob auf dem Bobby Long Konzert.

2. Am 20. Juli waren Kristen & PapaStew eine Runde Golfen. Photos dazu gibt es hier.

3. Bei den Teen Choice Awards am 22. Juli durften sich Rob & Kristen dann die legendären Surfbretter abholen..und sofort weitergeben. ;)

Bilder von der Veranstaltung findet ihr hier / hier
Videos: 1 / 2 / 3

AUGUST

1. Am 13. August feierte Cosmopolis Premiere in New York. Den dazugehörigen Bilder- und Videopost findet ihr hier & hier.

Im Zuge der Cosmopolis Promo-Tour hatte Rob dann noch diverse TV-Auftritte und Interviews.

2. Und Bilder von Rob - unterwegs im Big Apple - gab es natürlich auch (14. August). Am gleichen Tag eröffneten Rob & David Cronenberg den New York Stock Exchance.

3. Am 15. August war Rob dann zu Gast  bei 'Good Morning America'. Am Tag danach sah man ihn erneut unterwegs in den Straßen von NY: Rob in New York

4. Kristen wurde ein paar Tage später in LA gesichtet.

5. Zu einer umfangreichen Promo-Tour darf ein Gast-Auftritt bei Jimmy Kimmel natürlich nicht fehlen: Bilder 1 / 2 und Videos. -> 22. August

SEPTEMBER

1. 06. September: Zwei Events an einem Tag, an unterschiedlichen Orten. Kristen war in Toronto bei der On The Road Premiere (Toronto Filmfestspiele) - zuvor wurde sie am LAX gesichtet -...
 
Bilder- und Videopost: 1 / 2 / 3 / 4

..und Rob war mit einigen Twilight-Cast-Members bei den VMA's (Bilder: 1 / 2 / 3).

2. Rob war dann am 7. September bei der 'Stand up to Cancer'-Veranstaltung, wo Geld für Krebspatienten gesammelt wird, dabei. Bilder und TV-Auftritt findet ihr hier.

3. Für Kristen ging es dann im Rahmen der On The Road Promo-Tour am 9. September weiter nach New York. Einen Tag zuvor wurde sie noch im Soho House Restaurant (in Toronto) zusammen mit Jennifer Lawrence und Emma Watson gesichtet.

4. Am 10. September gab es dann ein On The Road Screening mit Co-Star Garrett Hedlund & Regisseur Walter Salles in New York. Und sie sah klasse aus! :)
 
 Bilderpost 1 & 2

5. Ende September war Rob beim 'Van Cleef & Arpels Dinner for LA Dance Projekt' dabei.

6. Vom 26. bis 28 September war Kristen für die Belenciaga #PFW Show in Paris. Bilder von ihrer Ankunft und ihrem Abflug (+ Ankunft am LA) gibt es natürlich auch.
imagebam.com image host
BIlder von der Show & Paris 1 & 2 / Dinner am Abend 1

7. Am 30. September besuchte Rob dann noch ein Black Keys Konzert.


Der 4. und damit auch gleichzeitig der letzte Part folgt dann in den nächsten Tagen.  :)

Kommentare:

  1. Wie man später feststellte, war beiden bei den Teen Choice Awards am 22. Julibereits mitgeteilt worden, dass Kristens Knutschbilder am kommenden Arbeitstag in den Zeitungen stehen würde.
    Sie sind halt doch "bessere" Schauspieler als viele annehmen, denn sie haben da eitel Freude und Sonnenschein verbreitet. Nur hinter der Bühne gab es den ersten leichten Zoff, der draußen fortgesetzt wurde, aber da wussten wir noch nichts von der Problematik.
    Alle sollten Kristen und Robert in Ruhe lassen, denn ein "uns" gibt es bei den beiden nicht mehr und wird es auch meiner Meinung nach nie mehr geben. Und das verdanken sie hauptsächlich den Medien, die immer wieder - auch nach zehn Monaten - alles wieder aufwärmen müssen. Das machen nicht nur die Klatschblätter und Schmuddelseiten, das machen auch angebliche Fans.
    Dass Robert allerdings nur Stunden danach mit Katy Perry umarmt durch St. Barbara zieht, hat einen bitteren Nachgeschmack, zumal er auch mehrmals mit ihr in NY gesehen wurde - und an eine "Freundschaft" glaube ich da zurzeit nicht mehr. Die provokative Umzieherei seiner Sachen in Müllbeuteln am hellen Tag sagt einiges über ihn aus -- nicht nur meine Meinung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, man kann Fan sein und trotzdem kritisch Dingen gegenüber stehen. Aber das ist mir auch schon aufgefallen, das auf allen Robsten Seiten (RobstenDreams, hier, etc.) das alles verschönt wird. Da werden die wildesten Verschwörungstheorien herauf beschworen mit retouchierten Ringen ect. (davon hat kein Mensch was!)Auf den Bildern von heute von Kristen ist ganz klar zu sehen, dass sie den Ring nicht mehr trägt (aber der wurde wahrscheinlich auch retouchiert ;-) ).
      Seit doch mal objektiver, denn es ist offensichtlich, dass es Robsten nicht mehr gibt.

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann kann ich ja freoh sein, ihn noch rechtzeitig gelesen zu haben. warum wurde das entfernt? weil robert nicht hofiert wurde sondern mal klipp und klar geredet wurde. er hat sie beschissen, und das sind tatsachen, aber das tat er nicht im august/september oder so, o nein, das tat er JETZT, dafür ist er extra nach NY geflogen und ganz öffentlich.
      es täte hier gut, dass man mal ehrlicher ist und nicht nur rumschleimt. werde wahrscheinlich auch gelöscht, na, wenns euch spaß macht.

      Löschen
    2. Was wurde denn gelöscht ??? Und was ist in NY passiert, mit wem soll er sie betrogen haben ?! Bin verwirrt und nicht auf den laufenden ,sorry . Gab es Augenzeugen für den Betrug ? Wäre ja wirklich Krass ! Irgendwie zerplatzt gerade eine Riesen Seifenblase in mir. Ich finde die Zwei so Toll und der Gedanke das jetzt wirklich alles aus sein soll ist echt heftig . Mein Fanherz blutet ...

      Löschen
    3. P.s.: Bitte um Antwort ... Danke ;-)

      Löschen
    4. steht doch oben

      Löschen
  3. Ach menno ! Soll das echt wahr sein ??? Er und Katy Perry ? Ich könnte heulen ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiss hierzu irgendjemand mehr ?! Geht da wirklich was zwischen den Beiden ?! Oh Mann ,da waere ich aber echt Traurig . Liebe Grüsse

      Löschen
  4. Es ist erstaunlich wie schnell man schlechte Gerüchte immer gleich für wahr handhabt.
    Wir möchten hier weder Rob noch Kristen in den Himmel loben, aber sind wir nicht hier, WEIL wir sie beide unterstützen?! Das ist der Sinn dieses Blogs...Unschwer zu erkennen im Namen "Ms. Stewart AND Mr. Pattinson Support!
    Nicht Robsten - auch wenn uns dieser Teil nicht minder zusagt - wie oft stand diese Fandom schon an dem Punkt wo zum 100. Mal die gleichen Gerüchte/Story´s verbreitet wurden. Die Klatschblätter verdienen damit Millionen und es gibt immer noch Fans, die alles blindlings glauben. Das find ich schade! Was auch immer zwischen ihnen passiert, ist und bleibt deren Ding.

    Ihr könnt hier gern eure Meinung äußern, doch wir haben ebenso das Recht, Kommentare zu entfernen. All diese Geschichten/Artikel auf Twitter - wie wäre es mal mit etwas Handfestem, wenn hier schon so n Theater veranstaltet wird...


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ,dass gerade ,weil wir die Beiden so lieben ,nimmt uns das alles so mit . Jeder reagiert anders ,der eine Wütend ,der andere wieder Traurig ,dass darf man niemanden uebel nehmen ,dazu kom mt halt tatsächlich diese Ungewissheit :-( . Ich mag sie beide sowohl als Schauspieler als auch als Paar und man leidet echt mit ! Ich finde es inordnung wenn ihr unangemessene Nachrichten loescht und sicher sollte man der Presse nicht alles glauben,aber man sucht halt irgendwie nach Infos ,um zu verstehen was eigendlich los ist ( natürlich weiss man das die Haelfte davon Q uatsch ist ;-) ) Seid ganz lieb gegrüßt :-)

      Löschen